20220205 145012  002 EL037S

Es gibt so bestimmte Testkategorien, da bin ich eher vorsichtig und sehr kritisch. Und als ich hörte, das Clearaudio wieder eine Netztellvariante auf den Markt bringt und das Netzteil ideal zum meinem Laufwerk, dem Innivation Basic hervoragend passen sollte, musste ich die Geschichte testen.  Letztes Jahr brachte Clearaudio ja schon die Akku Smart Power 24V raus. Die hier vorgestellte nicht Akku Variante kostet mit fast 1000€ nur fast ein Viertel der 24 V Akku Variante.

Erstmal was macht dieses Gerät physikalisch?  Auch das normale serienmäßige Netzteil gibt Gleichstrom an das Laufwerk ab. Gleichspannung und Gleichspannung ist allerdings nicht immer messtechnisch identisch! Aufwendige getrennte Netztteile können/sollten eine klangliche bessere Performance liefern können. Das ist die Idee dahinter.  Ich hab in diesen für mich klanglichen "Vodoo Bereichen", wenig Erfahrungen gesammelt. Aber nach den ersten Test`s bin ich neugierig geworden.

Wie ist dieses externe Netzteil aufgebaut: Ein 11 Watt Ringkerntrafo ist die Basis. Die Wechselspannung wird in Gleichspannung umgewandelt und in drei Elkos auf 20400 Mikrofarad abgespeichert.Und das geschieht wohl messbar absolut linear! Somit kommt es dadurch zu einer Filterwirkung und Brummtöne werden somit minimiert. Das Professional Power 24V ist eine verbesserte, transformatorbasierte und stabilisierte 24 Volt Gleichstromversorgung.  Das Ergebnis sollte eine stabiliere Laufleistung des Elektromotors des Innovation sein!! Letztendlich wirkt der Zylinder mit den 3 Elkos wie eine Batterie, der die 24 V ganz gleichmäßig und wohl deutlich gleichmäßiger wie das normale Netzteil abgibt.

Die Frage ist nun ganz einfach.Kann man das wirklich hören??

Clearaudio verspricht:"...Die Verbesserung der Klangqualität ist erheblich, da die gereinigte, analoge Stromquelle erweitere Reserven für eine noch sauberere und gleichmäßigerere Motorleistung bietet."

Das sprach interesannt zu werden!!

Maya meine 14 jährige Tochter mit "Fledermausohren" und ich stellten uns diesem Testvergleich.

Unser Testequipment:

Laufwerk: Clearaudio Innovation basic mit dem TT3 Tagentialarm und dem Clearaudio Stradivari V 2 Tonabnehmer
Phonovorstufe: PS Audio GCPH
Endstufe: Threshold T 100
NF und Phonokabel: In-akustik Referenz
Lautsprecher: Dali Epicon 6

1,1kg wiegt das Gerät ist wertig gemacht. Hat drei Fuße aus Gummi; ein Standby Schalter vorne; einen Hauptschalter hinten am Gerät; Eine Erdungsklmme wäre falls nötig auch noch vorhanden.

Wir hörten folgende 4 Songs:

  1. A Dream wihin a dream(Tales of Mystery and Imagination), Alan Parsons
  2. Wonderful Life, Katie Melua
  3. Il Core vi Dono, Operazione
  4. Dancing Devil; Jacob Dinesen                                                                                                                                                                                                                                                                                                 

Zuerst testeten wir mit mit einer Testplatte  das "rosa Rauschen" auf 80db die jeweiligen 2 Netzteile. Sie waren genau gleich laut!

Dann hörten wir zuerst jeden Song erstmal mit dem normalen Netzteil und dann die Gleichspannungsvariante an.  Mit dem Professionel Power 24V und  dann wieder mit dem normalen Netzteil ging es über die 4 ausgewählten Songs weiter...
Beim ersten Song von Alan Parsons waren die Unterschiede noch marginal, aber sie waren zu hören. Meine Tochter hörte übrigens gerade am Anfang des Songs eine deutliche klangliche Veränderung. SIe fragte mich ob das Stück das Gleiche wäre. Das neue Netzteil  klang ein wenig auflösender und klarer wie das  normale Netzteil. Bei "Wonderful Life" von Katie Melua war der klangliche Unterschied schon krass!! Das Professional 24 klang dieses mal deutlich frischer, nuancierter und löste deutlich besser auf! Der Bass war präziser und dynamischer!! Auch bei "Il Core vi Dono" zeigte sich eine deutliche präzisere Raumabbidung!! DIe Stimmen waren genau präzise mittig und rechts zu hören. Auch bei "Dancing Devil" war die Klangteigerung deutlich!! Wow!! Was für eine beeindruckende Performance und somit eine für mich klare unerwartete Klangverbessserung!! Meine Tochter Maya fand den Unterschied extrem und war ebenfalls sehr beeindruckt.

Klares Fazit!!

Ausstattung und Verarbeitung sehr gut!
Klangverbesserung: Präzisere Basswiedergabe; aufgeräumteres Klangbild; Glasklare Mitten und Hochtonwiedergabe

Überragende klangliche Wirkung und somit absolut empfehlenswert!!

Mehr Audio, Vinyl und Heimkino

Dali Epicon 6 - Eine Legende spielt...

07-08-2022 | Hits:208

  Der Ersatz meiner bisherigen Lautsprecher Heco 830 Superior war ein langjähriger Prozess! Viele Lautsprecher besuchten mein Wohnzimmer. Ob Dali oder Focal ect., keine schien für meinen Raum zu passen...

...weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.