Schon lange plante ich einen Bau eines leichten 16 Zöllers! Viel zu lange hab ich für diesen Schritt gewartet!!

Ziel sollte viel weniger Packmaß sein, das hieße Frau und 2 Kinder und der 16er mußten in einen Kleinwagen passen!!
Das Gewicht solle um die 30kg mit Optik betragen!! Die Optik würde ich von meinem 16 Zoll Lightbridge nehmen, da diese absolut brauchbar ist.
Der 16er lagerte ja schon seit ein paar Jahren im Allgäu in Oberried und wurde nur benutzt, wenn wir dort waren!! Das ist einfach zu wenig!!

Selbst Hand anlegen ist bei mir undenkbar!! Erstens fehlen mir jegliches handwerkliches Instrumentarium und zu guter letzt bin handwerklich nicht gerade eine Leuchte!!

Ich erzählte unter anderem Reiner Vogel, von meinem Vorhaben und Reiner war bereit mir ein Teleskop zu bauen!!! Wer würde dieses Angebot von einem der besten Teleskopbauer und visuellem Beobachter unserer Zeit, ablehnen!!

Hier die genaue Bauanleitung des Teleskops von Reiner Vogel

Besonderheiten:

  • OAZ: Helical Crayford HC 2 von KineOptics
  • Filterschieber von Moonlite Telescope Acessories Model FS-1
  • Rockerbox Farbe Schwarz gebeizt
  • Fangspiegelhalterung ist eine Drahtspinne
  • Fangspiegelheizung
  • Spiegelbox Farbe Schwarz gebeizt
  • Hut aus Flugzeugsperrholz schwarz gebeizt
  • Arretierungen für optischen Sucher  von Vixen 7x50mm und Leuchtpunktsucher Skysurfer 3

Hier die ersten Bilder:

16zoll 01

Die Spiegelzelle

16zoll 02

16zoll 03

Der Hut

16zoll 04

16zoll 05

Der Hut ist komplett fertig. Fangspiegel und HC 2 OAZ mit Filterschieber sind drann!!

16zoll 06

Jetzt fehlt nur noch die Rockerbox!!

16zoll 07

"BlackBird One" ist fertig!! Hier die ersten Bilder von Reiner!! Nur der Spiegel ist noch ein Anderer.
Meinen Spiegel fahre ich nächste Woche zum Austauschen zu Reiner!!

16zoll 08

Die Apfelsaftflasche ist als Dummy für einen optischen Sucher gedacht!!

16zoll 09 

16zoll 10

16zoll 11

16zoll 12

16zoll 13

16zoll 14

Das dritte Teleskop im Bunde, von Reiner Vogel, hat sich nun Roland Hane, unter den Nagel gerissen. Es ist absolut Baugleich wie meins, außer den gelb angestrichenen Höhenrädern und der gelben Spiegelabdeckung.  Roland hat sich von GSO die Spiegel besorgt und somit können wir demnächst mit "32 Zoll" beobachten.

Mehr über mich

Unser 12 Zoll Dobson "Red Bird One…

12-07-2015 | Hits:4004

Mein Plan ist, das Gitti wieder in die Beobachtung einsteigen kann und das mit einem viel leichteren Dobson. Ziel war ein klein verpackbares,aber stabiles und handlingsicheres Teleskop zu bekommenMein Plan...

...weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste helfen. 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Bitte erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.