Zwei Fleckengruppen waren am 24.9.2009 sichtbar

Die Durststrecke ist wohl mal eine zeitlang beendet. Günther Müller , mein Sternfreund und RATT-Kollege mailte mir eine Nachricht mit zwei aktiven Sonnenflecken, die aktuell auf der Sonne sicht bar sind. Das Wetter war am 24.9.2009 mittags nur leicht bewölkt und so baute ich mit meiner kleinen 2 jährigen Tochter denn 130mm vor der Garage auf.

Ein ungewohnter Anblick ließ mich frohlocken. Eine größere Fleckengruppe war ca. in der Mitte sichtbar.

sonne-23-09-09_2_-_Kopie

Fleckengruppe südlich

sonne-23-09-09_2

Oben ca 1 Uhr, ist einzelner Fleck zu sehen mit Ausfranzungen der Sonnenoberfläche oberhalb des Flecks.Es handelt sich hierbei wohl um Protoburanzen der Sonnenoberfläche.

Fotos mit 130/800 Vixen Refraktor mit Webcam Phillips SPC 900 und 2 fach und 3 fach Barlow;
Nachbearbeitung mit Registax

Diese Seite verwendet Cookies, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste helfen. 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Bitte erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.