Zeichnungen von M 20, NGC 7000, NGC 6888

Instrumentarium: 12" Dobson

Bedingungen:fst. 5m5; Anfangs klare Bedingungen, dann aufkommende leichte Bewölkung, sehr windig

Beobachtungsobjekte:
m_20_trifidnebel.jpg

M 20 ist mit dem UHC schön zu sehen. Die Dunkelanteile des unteren Nebelanteils sehe ich das erste mal so deutlich.
ngc_7000_nordamerikanebel.jpg

NGC 7000 Mit einer AP von 8 und meinem UHC Filter hervoragende Sicht auf die Nebelfilamente der "mittelamerikanischen" Region
ngc_6888_in_fueramoos.jpg

NGC 6888 ist mit einem O III Filter gut zu sehen. Zentralstern und kompletter Schirm ist sichtbar

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.