R 13074296 1547588561 3413.jpeg

Music On Vinyl ‎– MOVATM228, Sony Classical ‎– MOVATM228

The Last Kingdom" ist eine britische Fernsehserie, die in der Wikingerzeit im 8 Jahrhundert spielt.  Der Autor ist Berard Cormwell. 
John Lunn ist der Komponist der Musik der Serie. Die Stimme der Serie ist Eivør und vor allem ist sie die Stimme dieses Soundtrackalbums . Sie kommt von den Farör Inseln und gehört schon seit längerem als die Stimme des Nordens. Sie schafft es die Wildheit und die Weichheit der Landschaft und Handlung miteinander verschmelzen zu lassen. Eivør wohnt in Kopenhagen und lässt ihren meodiösen Sound und dem fesselnden Gesang auf dieser Platte freien Lauf. Die Wurzeln dieser erkennt man im Norden Islands und den Farör Inseln. Die  LP klingt eher wie ein typisches Eivør Album und wird da auch zum Beispiel bei Discogs bei Eivør gelistet. Diese Pressung ist auf nur 500 Stück begrenzt. Als Farbe des Vinyls wurde Silver gewählt.

Pressung: 1-2

Die Pressung über MOV ist sehr gut. Völlig plane Scheibe, optimal zentriert und läßt wenig bis keine Knackser durch. Das Vinyl ist Silberfarben.

Klang: 2

Der Klang ist sehr ordentlich aufgenommen und gemastert worden. Keine Verzerrungen zu hören. DIe Stimme von Eivør kommt glasklar aus dem Lautsprecher. Die Platte ist eher im Mitten und Hochtonbereich interessant. DIe Bässe sind der Musik geschuldet zurückhaltener. Der Klang kommt sehr räumlich und dynamisch ..

Gehört mit einem

Clearaudio Innovaton Basic Laufwerk
Clearaudio Tangentialarm TT3
Clearaudio MC Stradivari V 2:
Phonolkabel: Inakustik NF 803 Reference XLR;
PS Audio GCPH Phono;
Inakustik NF 803 Chinch Reference;
Threshhold T 100 Endstufe;
Lautsprecher: Heco Superior 830

Mehr Audio, Vinyl und Heimkino

Melody Gardot - Magisch, Zerbrechlich, …

20-06-2020 | Hits:91

So richtig bekannt  ist sie bei uns nicht!! In der Jazzszene jedoch gehört sie zu den schönsten Stimmen und Musikerin der Gegenwart. Sie bringt unfassbar viel Gefühl und Power und...

...weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.