7619913716019

Die vier Jahreszeiten gibt es bei Gott in großer Menge!! Bis dato waren die Referenzaufnahmen von Karajan für mich die Ansage!! 
Die hier besprochene Platte ist eine Aufnahme von 1992 in der Kirche "Col San Martino" in Treviso/Italien.
Die Besonderheit ist das sie im originalen Barockinstrumentarium gespielt und aufgenommen worden. 

Das Sonatrio De La Gioiosa Marca hatte damals diese Aufnahme mit dem Solisten Giuliano Carmignola gespielt. DIese Aufnahme wurde über die Jahre mit diversen Preisen ausgezeichnet und gilt bei Klasskkennern, als Referenzaufnahme dieses Konzerts.
Die alten Pressungen waren auf dem Markt nicht mehr zu bekommen. Umso schöner ist es von dieser neuen Neuauflage dieser Aufnahme zu berichten. OK die Aufnahme ist digital, aber es wurde ein Analog Remastering durchgeführt und das sollte man sich mal in Ruhe anhören! Man hört viel Einzelinstrumente und kann das Werk  so genießen, wie es der große Meister geschrieben hat. 

Das Mastering übernahm Pauler Acoustics und wurde mit dem DMM Verfahren gepresst.

Die doppelseitige Hülle enthält auch die zugehörigen Sonette (auf Englisch und Italienisch), kein Download

Label: Divox/Schweiz
Katalognummer: LPX-71601-1

Preis: knapp 20€

Pressung:  2 - 3

Ist zwiespältig zu sehen. Die PLatte ist absolut plan. Kratzer sind keine zu sehen. Jedoch auf Seite 1 bei den ersten zwei Stücken kackt es störend laut. Sehr schade bei so eoner Aufnahme!  Die Rillengeräusche sind gering. 

Klang: 1 Referenzaufnahme

Die barocke Originalinstrumentierung klingt Besonders. Man hört  eine grandiose Transparenz und Plastizität, die bei diesem Stück noch nie so gehört habe. Die Dynamik und Räumlichkeit ist phantastisch!! Man hört den Aufwand, die man bei dieser Aufnahme damals einging.  

R 8118385 1455475450 1172.jpeg

Audionautes Recordings / AN 1201

DIes ist die Version, gemastert voon Stan Ricker! Diese Variante von AudioNautes/ Italien wurde von Altmeister und Mastering Legende Stan Ricker in Kaliforninen im Half-Speed-Mastering-Verfahren ohne jegliche Form der Kompression auf zwei 45er LPs gebracht. Es wurde das Masterband verwendet und die geschnittenen Lackmatritzen für die Fertigung auf 180g Vinyl nach Deutschland/Pallas geschickt. Die Pressung ist trotz des Mega Aufwandes ein wenig auf der Strecke geblieben. Die Knackser sind komischerweise fast an den gleichen Stellen, wie bei der neuen Pressung. Sehr seltsam!! 

Pressung: 3-4

Klang:1-2

Klanglich läßt ie wenig Wünsche offen!! Das MAstering von Ricker ist schon sehr gut geworden.  Jedoch klingt die DMM von Pauler Acoustics für meinen Geschmack ein wenig frischer und luftiger aus den Lautsprecher. Und wenn man dann noch den Preis von 19,99€ mit den fast 60€ vergleicht, ist die oben vorgestellte Version ein absolutes Schnäppchen. 

Mehr Audio, Vinyl und Heimkino

Dido - Still on my mind - Vinyl

13-03-2019 | Hits:44

Wer kennt nicht das Album "No Angel" von ihr, das sie 1999 so berühmt gemacht hatte. Auch das Nachfolgealbum "Life for rent" 2003 war ein Knaller. Bezeichnend sind die astronomischen...

...weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste helfen. 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Bitte erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.