1270389 1493995687 300

Nach ihren letzten beiden LP`s, bekommt man wieder den typische Krall Jazz zu hören, der Spaß macht! Die Platte spielt mit dem Klang der Stille und Stille kann so schön sein. Meiner Meinung hat sie es den TItel exakt  auf die Platte umgesetzt. Die Titel knistern leise aber unglaublich präsent über die Lautsprecher. 

Tommy LiPuma ist der Produzent ihrer bisherigen Erfogsalben. Er war diesesmal wieder mit im Spiel! Und das merkt man! Leider verstarb LiPuma im März dieses Jahres plötzlich!
Russel Malone  der Gitarrist ist  in drei Stücken ("Like Someone In Love", "Blue Skies" und "Dream") zu hören. Ebenso der Bassist Christian McBride! DIe kannte Diana Krall schon von ihren ersten 3 Alben. Ebeso  spielen Gitarrist Anthony Wilson, Bassist John Clayton Jr. und Schlagzeuger Jeff Hamilton  bei "Isn’t It Romantic?", "Night And Day" und "Sway" auf.
Die Liste von Musiker ist noch länger. Es sind eigentlic 3 Band`s. Vibraphonist Stefon Harris und Gitarrist Marc Ribot, Bassist Tony Garnier, Schlagzeuger Karriem Riggins und dem Fiddlespieler Stuart Duncan gehören ebenfalls genannt. Zu gúter letzt ist noch der Pianist Alan Broadbent zu nennen und rundet die gelungene Aufnahme Session ab.

Die Dynamic Range Messungen sind bei der Vinyl mit 13 db gegenüber dem 24bit/192khz um ein db besser. Hier geht es zu den Messungen

Vinyl
Download
CD

Presstechnisch ist das Doppelalbum  wechselhaft! Seite 2 läßt viele Knackser und knistern hören! Schade!

Klangtechnisch in 33RPM aufgenommen,  kommt die Stimme sehr direkt aufgenommen über die Lautsprecher!. Eine sehr klare Aufnahme, wo man hört,  das man sich damit Zeit gelassen hat und versucht  hat das Beste herauszuholen. Die Aufnahme klingt sehr räumlich, dynamisch, kristallklar! Der Masteringeneur Eric Boulanger hat da sehr gute Arbeit geleistet.

Hier das ganze Bild mit einem Plattenspieler übrigens von  McIntosh und Clearaudio ,den M 10!

file

Bild von Mary McCartney

Mehr Audio, Vinyl und Heimkino

Zaz - Zaz LP, Album, Reissue, 180g 2018

22-05-2019 | Hits:22

Das war eine gute Nachricht, als ich las, das es von diesem wunderschönen 2011 erschienen Album ein Release gibt. Und das für knapp 18 €. Die Erstpressung fängt so ab...

...weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste helfen. 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Bitte erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.